Alle Bachelorstudiengänge im Überblick

  • B.A.:  "Bachelor of Arts". Sie studieren ein geistes- oder sozialwissenschaftliches Fach.

  • B.A. (Kombi):  "Kombinatorischer Bachelor of Arts“. Sie studieren zwei Fächer. Erläuterung des Studienmodells

  • B.Ed. (Kombi): "Bachelor of Education". Sie studieren zwei Förderschwerpunkte (1. Teilstudiengang) und zwei weitere Teilstudiengänge. (Vgl. Der Weg zum Lehrerberuf)

  • B.Sc.:  "Bachelor of Science". Sie studieren ein mathematisches, naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Fach.

  • B.Sc. (Kombi): "Bachelor Angewandte Naturwissenschaften". Sie studieren zwei mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer.  Erläuterung des Studienmodells

    Wenn Sie als Berufsziel ein Lehramt anstreben, müssen Sie einen Studiengang B.A. (Kombi) oder B.Sc. (Kombi) wählen und danach im Master of Education weiterstudieren. Nur für das Lehramt "Sonderpädagogische Förderung“ gibt es einen eigenen Bachelor-Studiengang.

  • B.Sc. (dual) bedeutet "Dualer Studiengang". Sie kombinieren das Studium eines Fachs mit einer Ausbildung.

  • B.Sc. (berufsintegriert) bedeutet, dass Sie einen Bachelorstudiengang mit einer inhaltlich dazu passenden Berufstätigkeit kombinieren.

Bachelor-Studienmöglichkeiten im Überblick (PDF)

Bachelorstudiengänge (alphabetisch)

Suche

Aktuelles

  • Vorlesungsfreie Zeit!
    Liebe Studierende, die Zentrale Studienberatung wünscht eine erfolgreiche Klausur- und...[mehr]
  • ZWEI NEUE MASTERSTUDIENGÄNGE in den Fakultäten „Geistes- und Kulturwissenschaften“ & „Design und Kunst“
    Kombinatorischer Masterstudiengang „Geistes- und Kulturwissenschaften“: Darin können zwei...[mehr]
  • Podcast: Besser Lernen
    [mehr]