Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Vorträge zu Bewerbung, Einschreibung und Hochschulstart 2019 ab 06. Juni
    Vorträge zu Bewerbung, Einschreibung und Hochschulstart 2019 an der Bergischen Universität... [mehr]
  • Achtung! Neuer Termin Sprechstunde Zeit- und Selbstmanagement
    Ab 23.Mai 2019 findet die Sprechstunde jeweils am Donnerstag von 10:00 bis 11:30 Uhr statt. [mehr]
  • Abendsprechstunde auf Donnerstag 09. Mai verschoben
    Aufgrund einer internen Veranstaltung wird die Abendsprechstunde vom 02. Mai verschoben und findet... [mehr]
  • Langer Abend für Studieninteressierte 27.06.2019
    Infos zum Studienbeginn 2019! [mehr]
  • StudiGuides gesucht!
    Studierende für neues ZSB-Studienorientierungsprojekt gesucht! [mehr]
zum Archiv ->
Das Bild zeigt eine Sportlerin bei einem Sprintstart.
Foto: HS
Das Bild zeigt eine Stabhochspringering mitten im Sprung.
Foto: HS
Das Bild zeigt eine Gruppe von Läufern auf einer Laufbahn.
Foto: HS

Studium und Spitzensport

An der Bergischen Universität Wuppertal können Sie Studium und Spitzensport von Anfang an in einer "Dualen Karriere" vereinen. 

Als "Partnerhochschule des Spitzensports" unterstützt die Bergische Universität Athletinnen und Athleten bei der Doppelbelastung durch Spitzensport und Studium. Angefangen beim Studienzugang, über die Studienfinanzierung bis hin zur Gestaltung des Studienalltags neben dem Trainingsalltag beraten und unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bergischen Universität die Sportlerinnen und Sportler. Neben den Beratungsleistungen bietet die Universität den Aktiven hervorragende Sportstätten.

Kontakt

Akad. Dir. Michael Fahlenbock  
Telefon: (0202) 439-2008  
E-Mail: fahbo{at}uni-wuppertal.de

Prof. Dr. Michael Böhnke
Beauftragter für den Spitzensport der Bergischen Universität Wuppertal  
Telefon: (0202) 439 - 2353  
E-Mail: mboehnke{at}uni-wuppertal.de
Web: www.hochschulsport.uni-wuppertal.de/cms/spitzensport-0