Workshops für Studieninteressierte

  • Du bist (bald) mit der Schule fertig und überlegst zu studieren?
  • Du stellst dir die Frage, ob ein Studium an einer Universität das richtige für dich ist?
  • Du bist noch unsicher, ob ein Vollzeitstudium oder ein duales Studium zu dir passt?

Die Zentrale Studienberatung möchte dir mit Workshops bei der Studienorientierung und Studienwahl eine Hilfestellung geben.


Workshop: Studienorientierung mit SELF-ASSESSMENTS
- Wie finde ich die passende Studienrichtung für mich?
In diesem 2-stündigen Workshop erfahren die Schüler*innen alles Wissenswerte im Umgang mit dem onlinebasierten Erkundungstool Check-U der Bundesagentur für Arbeit. Ziel des Workshops ist es, die Schüler*innen dazu zu befähigen, das Selbsterkundungstool eigenständig durchzuführen.
Im Anschluss an diesen Workshop erhalten die Schüler*innen die Möglichkeit, ihre Testergebnisse während eines individuell terminierten Beratungsgesprächs mit einer Studienberaterin oder einem Studienberater der Zentralen Studienberatung zu besprechen.

Dieser Workshop findet in der Regel organisiert durch Lehrkräfte im Klassen- oder Stufenverband statt.
Gerne kannst du dich aber mit deinen persönlichen Testergebnissen auch ganz individuell für unsere Sprechstunde SELF-ASSESSMENTS anmelden. Dort kannst du auch ohne vorherige Teilnahme am Workshop deine Self-Assessment-Testergebnisse mit den Studienberaterinnen und Studienberatern der Zentralen Studienberatung besprechen.


Online-Workshop: Abi - und dann? Wie entscheide ich mich richtig?
In diesem 4-stündigen Workshop festigen Schüler*innen ihre Entscheidung, indem sie sich möglicher Rahmenbedingungen und Perspektiven eines Studiums oder einer Ausbildung bewusst werden. Die Schülerinnen und Schüler erkennen die Gleichwertigkeit von Ausbildung und Studium. Sie werden sich der jeweiligen persönlichen Auswirkung bewusst und beziehen diese Erkenntnisse in ihre Berufswahl ein. Die Fähigkeit, eine selbstreflektierte Entscheidung auf Grundlage des bisherigen Berufs- und Studienorientierungsprozesses eigenverantwortlich und zielbewusst zu treffen, wird zunehmend gestärkt.
Folgende Themen werden in dem auf den neuen KAoA-Richtlinien (Standartelement SBO 5.8) basierenden Workshop für Schüler*innen berücksichtigt:

  • Weiterführende Informationen zu Ausbildung und Studium
  • Denken in alternativen Ausbildungswegen: Plan A, B, C
  • Ablauf (Inhalte, Prüfungen, Anforderungen, Dauer, mögliche Abschlüsse)
  • Karrierewege und Durchlässigkeit im Rahmen von Ausbildung/Studium
  • Umgang mit Umorientierung und alternativen Wegen im Bildungs- bzw. Ausbildungsverlauf

Wichtiger Hinweis: Der Online-Workshop Abi - und dann? wird nicht im Klassen- oder Stufenverband angeboten sondern richtet sich an einzelne interessierte Schüler*innen. Derzeit wird der Online-Workshop nicht anbgeboten. Sobald neue Termine feststehen, erfahren Sie es auf der folgenden Webseite.

Weitere Infos über #UniWuppertal: